Einführung: Erste Schritte mit Mail Archiver X

Die einfachste Art Mail Archiver zu bedienen, ist mit dem Setup-Assistenten, um ein Mail-Programm oder ein IMAP-Konto der Archivierung hinzuzufügen. Wähle zuerst aus, ob Du ein Mail-Programm oder ein IMAP-Konto hinzufügen willst. Dann wähle das Mail-Programm aus oder gebe die Daten des neuen IMAP-Kontos an. Im zweiten Schritt wähle die Mailboxen aus. Und als letztes das Haupt-Datenformat.

Setup Assistent Email

Der Setup-Assistent gibt Dir nicht Zugriff auf alle Optionen. Nur auf die wichtigsten. Wenn Du das verändern willst, was Du eingegeben hast, dann gehe zum Setup. Wähle dort ein Mail-Programm und dessen Mailboxen zum Archivieren aus:

Supported Email Clients

Oder lege ein neues IMAP-Konto an:

Anlegen eines Imap Kontos

Gehe zum dritten Tabsheet "Datenformat", wo Du Dein Haupt-Datenformat auswählen kannst: Evernote, Filemaker, Interne Datenbank (Valentina - eine schnelle Datebank von Paradigma Software) oder PDF (die Lite-Version unterstützt nur die Interne Datenbank). Du kannst Deine Daten jederzeit in ein anderes Format exportieren, wenn Du die Interne Datenbank verwendest.

Setup Datenformat

Es gibt eine ganze Reihe zusätzlicher Optionen. Aber diese sind ausreichend um mit den Archivieren anzufangen. Schließe das Fenster.

Nun klicke den Archivieren-Knopf in der Werkzeugleiste.

Version:

Datum:

5.2.3

27-Apr-2020

RSS Icon

RSS Feed für Blog

Moth Software
Beatrix Willius
Walterslebener Strasse 23a
55262 Heidesheim
Deutschland
Telefon: +49-(0)6132-509659
Contact - Imprint

@ 2003 - 2019 Moth Software

Haben Sie Fragen, die diese Seite nicht beantwortet hat? Dann gehen Sie zu Moth Software-Support und fragen dort.