Mail Archiver X Pro

Sowohl Valentina Server als auch Valentina Studio müssen installiert werden. Beide Programme sollten die gleiche Valentina-Version aufweisen, die auch Mail Archiver X Pro verwendet. Für Mail Archiver 5.0 ist dies die Valentina-Version 8.5. Du brauchst im Valentina-Store KEINE kostenpflichtige Lizenz zu kaufen!

Installation des Servers

Du mußt den Valentina-Server von der Valentina-Website herunterladen und dann installieren.

Mache einen Doppelklick auf die pkg-Datei.

VServer installieren

Und folge den Anweisungen des Installers:

VServer Installation

Installiere die Lizenzen

Der Server ist im Ordner Library/VServer_x64. Es gibt zwei wichtige Unterordner. Der License-Ordner enthält die notwendigen Lizenzen, damit Mail Archiver X Pro laufen kann. Im Databases-Ordner werden die Archive von Mail Archiver erzeugt. Du kannst den Server nicht ohne Lizenz starten. Eine kostenlose Lizenz zu Testzwecken ist im Valentina-Store verfügbar. Die Bestätigungsmail enthält die Lizenz-Datei. Kopiere diese Lizenz-Datei in den Licenses-Ordner.

Wenn Du eine Lizenz für Mail Archiver X Pro käufst, dann wirst Du auch eine Lizenz für Valentina-Server für den produktiven Einsatz erhalten.

VServer Lizenz

Starte den Server

Öffne die Voreinstellungen von mac OS und wähle "Valentina Server" aus. Klicke auf den Start-Knopf, so daß sich das "Start" in "Stop" ändert.

VServer System-Einstellungen

Installation von Valentina Studio

Valentina Studio ist notwendig für die Wartung des Servers und die Benutzerverwaltung. Das Programm kann entweder von der Valentina- Website oder vom Mac App Store heruntergeladen werden. Die Version von der Valentina-Website ist auch kostenlos, muß aber registriert werden.

Die Valentina Studio-Version vom Mac App Store muß natürlich nicht installiert werden. Die Version von der Valentina-Website ist eine einfache dmg-Datei, wobei das Programm nur in den Programme-Ordner gezogen werden muß.

Installiere Valentina Studio

Installiere Mail Archiver X Pro

Starte das Installations-Programm, um das Haupt-Programm zu instalieren. Das Programm wird gestartet, wenn das Installations-Programm fertig ist. Bevor Du zum Server verbinden kannst, mußt Du einen letzten Schritt ausführen. Gehe zum Ordner Programme/Mail Archiver X Pro/Extras und starte das Programm Index Helper. Dies muß nur auf dem Computer geschehen, auf dem der Server läuft. Du kannst Mail Archiver X Pro ohne dieses Hilfsprogramm verwenden. Aber dann ist die Suche nach dem Inhalt einer Mail langsamer.

Index Helper

Klicke auf den Auswählen-Knopf, um einen Ordner für den Index auszuwählen. Der Standard-Ordner ist der Dokumente-Ordner. Dann klicke auf den Start-Knopf. Der Status sollte jetzt sein "Server läuft". Das ist alles, was Du machen mußt.

Wenn Du schon ein Archiv hast, daß Du mit der Server-Version verwenden willst, dann kopiere die Datei in den Ordner Library/VServer_x64/databases. Das ist nicht der Benutzer-Library-Ordner!

Nun gehe zurück nach Mail Archiver. Öffne das Setup von der Werkzeugleiste und gehe auf Datenformat. Dort gib den Server, die Datenbank, den Benutzernamen und das Paßwort ein. Es gibt einen Standardnutzer mit dem Benutzernamen "sa" und dem Paßwort "sa". Klicke auf den Verbinden-Knopf. In dem Index Helper-Programm solltest Du nun sehen, daß eine Datenbank verbunden hat. Im unteren Bereich des Programms solltest Du nun sehen, daß das Haupt-Programm mit Index Helper spricht.

Verbindung VServer

Weil noch kein Archiv existiert und der Benutzer ein Administrator ist, wird gefragt, ob ein Archiv angelegt werden soll:

Anlegen eines Archivs auf dem Server

Wenn alle Angaben korrekt sind, wird das Archiv angelegt und im Hintergrund geöffnet. Du kannst nun das Setup schließen.

Solltest Du schon ein Archiv haben und diese Archiv nur mit dem Server verwenden wollen, dann kannst Du das vorhandene Archiv nach Library/VServer64/databases kopieren. Dies ist weder System/Library noch Benutzer/Library!

Kopiere Datenbank auf Server

Mail Archiver wird die Datenbank nur "sehen", wenn diese in Valentina Studio registriert wird. Öffne Valentina Studio und verbinde Dich zum Server (hier Localhost). Du solltest die Datenbank sehen, die Du gerade kopiert hast, aber mit einem gelben Sternchen. Führe einen rechten Mausklick auf die Datenbank aus und wähle "Register Database" aus. Das gelbe Sternchen sollte nicht mehr sichtbar sein und Du kannst nun die Datenbank mit Mail Archiver verwenden.

register_database

Version: 5.1.3
Date:
9-Sep-2019
Printable PDF version
YouTube channel

RSS Icon

RSS Feed for Blog

Moth Software
Beatrix Willius
Walterslebener Strasse 23a
55262 Heidesheim
Germany
Phone: +49-(0)6132-509659
Contact - Imprint

@ 2003 - 2019 Moth Software

Any questions that this page didn't solve? Go to Moth Software support and ask.